16.05.15

Heinrich verstärkt meine DAK-Liste

Heinrich sorgt für mehr Verstärkung für mein DAK
Nach langer Abstinenz vom Maltisch ist heute endlich wieder eine Figur fertig geworden - Heinrich, ein weiterer Grenadier für meine DAK-Liste. Schön langsam nimmt die Truppe Gestalt an. Auch hoffe ich, dass ich in nächster Zeit wieder mehr zum malen komme! :-)

10.05.15

Ein Tag im Royal Airforce Museum in London

Das Royal Airforce Museum im Norden von London
Am letzten Tag unseres Salute-Trips nach London flüchteten wir vor den Massen beim London-Marathon ins Royal Airforce Museum. Das Museum liegt im Norden von London und ist über die Northern Line sehr gut zu erreichen.

Der Eingang in das Museumsareal

03.05.15

The Tank Museum: Ein Blick hinter die Kulissen - Teil 2

Ein Tiger 1 in all seiner Pracht
So, jetzt im Teil 2 geht's so richtig los mit den fetten Dinger! In Bovington stehen neben Tiger, Panther und Sherman noch so mächtige Panzer wie ein Jagdpanther, ein Königtiger oder ein T34 aber auch ein M26 Pershing und ein KV1.

Ein Bereich der ersten Ausstellungshalle gehört dem Kampf in Nordafrika im WW2

01.05.15

The Tank Museum: Ein Blick hinter die Kulissen - Teil 1


Am 23. April veranstaltete The Tank Museum in Bovington den Access All Area Event. Der Termin passte perfekt zu unserer Reise zur Salute! Um von London nach Bovington zu kommen, mieteten wir uns gleich bei unserer Anreise in Heathrow bei Herz ein "kleines" Auto und fuhren Donnerstag nach Bovington.

Unser Bolide, ein Volvo frisch aus dem Werk mit Navi und allem Schnickschnack

28.04.15

London calling! Salute 2015.

Die drei Salutisten Alex, Niko und Sia (v.l.n.r.) sind wieder vereint!
Es war wieder soweit! London calling! war für uns angesagt. Nachdem unser letztjähriger Trip zur Salute uns soviel Spaß bereitet hat, war es klar, dass es uns auch dieses Jahr wieder nach London verschlagen wird. Neben der Salute am Samstag hatten wir aber noch weitere Highlight bei unserem diesjährigen London-Besuch. Dazu zählte neben einem Tag im Tank Museum in Bovington auch weitere Stippvisiten zum RAF Museum, Imperial War Museum und dem Horse Guard Museum. Nähere Berichte zu diesen Besuchen gibts in den nächsten Tagen - wenn ich die Fotos alle sortiert habe.


20.04.15

Farbkombination für meine DAK-Bemalung


 Einige von Euch haben mich gebeten, meine Farbkombinationen für meine DAK-Bemalung zusätzlich zum Foto zu dokumentieren. Voila - hier ist sie.

Legende:
V steht für Vallejo, F steht für Foundry.

Uniform-Farbkombinationen:

1)
Base: V888 + V978
Shadow: Base + V950
Highlight: Base + V819

2)
Base: V872 + V914
Shadow: Base + V872
Highlight: Base + V819 + V814

3)
Base: V880 + V921
Shadow: Base + V872
Highlight: Base + V819 + V948

4)
Base: F28C + V880
Shadow: Base + V950 oder anderem Schwarz
Highlight: Base + V845

5)
Base: F7B
Shadow: F12B
Highlight: F8B

6)
Base: V874 + V914
Shadow: V874 + Warpaint Strong Tone Ink
Highlight 1: V914 + V819
Highlight 2: V819

Garmaschen:
Base: F30B + F30A
Shadow: F30A + F30B
Highlight: F30B + F30C

Stiefel:
Base: V872 + V914
Shadow: V872
Highlight: Base + V914

Trageriemen & Gürtel:

1) bei khak-i bzw. sandfarbiger Uniform
Base: F28B + F28C
Shadow: F28B
Highlight: F28C

2) bei olivegrüner Uniform
Base: F10B
Shadow: F10A
Highlight: F10C

Mütze bzw. Helm:

1)
Base: Shadow + V914
Shadow: V880 + Warpaint Strong Tone Ink
Highlight: V914 + V819

2)
Base: F8B
Shadow: F8A
Highight: F8C

Munitionstasche:
Base: F126B
Shadow: F126A
Highlight: F126C + F5A

Gasmaskenbehälter:
Base: F7A + Warpaint Dark Tone Ink
+ F7B Trockenbürsten
+ F7C Trockenbürsten

DAK Armbinde:
F6C + weiße Ränder (zb. F8C)

KAR98 Gewehr:
Holz: F126 A-C
Metall: Metallfarbe

Schutzbrille:
Rahmen: F13A + F13B + F13C
Brillengläser: F57B + F57C

Trinkflasche:
Base: V985 + F5A
Shadow: V985
Highlight: Base + F5A

Schaufelbestigung:
Base: V914
Shadow: Warpaint Dark Tone Ink
Highlight: V819

Beutel:
F57A + F57B + F57C


09.04.15

Review: PaintingWar #1 - WWII German Army


Ein logischer Schritt. Das ich mir PaintingWar #1: WWII German Army von BreakingWar.com zulege, wenn ich die letzten Wochen und Monaten mit meiner DAK-Liste beschäftigt bin. :-) Wie schon bei der zweiten Ausgabe der Serie, PaintingWar #2: Napoleonic French Army, kriegt man hier eine volle Ladung an Bemaltipps geliefert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...