15.04.14

Salute 2014 Impressionen: Teil 2

Wie im Teil 1 über die Salute 2014 angekündigt, kommen jetzt noch die restlichen Fotos zu den Spielpräsentationstischen, die es zahlreich auf der Salute gab. Die Anzahl der Tische und die teilweisen Ausmaße waren wirklich beeindruckend. Persönlich habe ich jedoch den Eindruck, dass es in den letzten Jahren mehr "WOW"-Tische gab, wie zb. vor 2 Jahren der Galipoli-Tisch von Wargames Illustrated.





14.04.14

Salute 2014 Impressionen: Teil 1

Von der U-Bahn-Station Paddington ging unser Salute-Trip los

Wie heute bereits im ersten Beitrag angekündigt, folgen nun die ersten Fotos unseres Ausfluges zur heurigen Salute. Im ersten Teil gehts um die Show und die Stände. Im nächsten Beitrag gibts dann Fotos der Präsentationstische.


Salute 2014 mit exzessivem Londonausflug :-)

Vier Hobby-Nerds machen London, Umgebung und die Salute unsicher
Endlich war es soweit. Von Donnerstag bis einschließlich Sonntag gings für uns, Sia, Niko, Thomas und mich, nach London um die Salute 2014 zu besuchen. Für mich wars der erste Besuch des Mekkas unseres Hobbies. :-) Neben der Salute wurde aber auch London erwandert und die Umgebung der Stadt unsicher gemacht.

Gleich vorweg. Es war ein grandiosen verlängertes Wochenende. Highlight neben der Salute war auch unser Besuch der Hafenanlagen in Porthmouth inklusive der HMS Victory, der Mary Rose und dem Royal Naval Museum. Bilder von unserem Besuch werde ich in den nächsten Tagen als eigenen Beitrag hier posten. Ein Besuch zahlt sich für jeden Interessierten wirklich aus!

Eine unserer wohlverdienten Pausen...
Selbstverständlich benötigt auch der fleissigste Londonbesucher gelegentlich eine kleine Verschnaufpause. Und Gottseidank gibt es in England ausreichend Platz für solche kurzen Breaks. :-) Elektrolytgetränke inklusive...

Bilder zum Salutebesuch gibts in Kürze, vor weg nur ein Bild, der erfolgreich erjagten Beute. :-)

eh gar nicht soviel :-)






30.03.14

Pimp the 4Ground 15mm Fences

Die 4Ground 15mm Zäune werden gepimpt.

Die Zäune für mein 15mm FIW-Gelände habe ich vor einiger Zeit, zusammen mit den Häusern, zusammengebaut. Bei den Häusern habe ich bisher keine Pläne sie weiter zu bearbeiten. Die Zäune hingegen wollte ich noch ein wenig verbessern, vor allem über die Bases versuche ich, die 4Ground Zäune etwas aufzuwerten.

23.03.14

Der erste Krieger meiner Schwert-Warriors für SAGA

Der erste Schwertkrieger, und dann gleich mit doppeltem Schwert :-)
Lange ist es her, dass ich etwas für meine Wikinger-Truppe für SAGA gemacht habe. Auch lange stand diese Foundry-Miniatur bei mir am Hobbytisch. Dieses Wochenende habe ich mich endlich ihrer erbarmt und sie angemalt.

Es ist schon länger geplant, dass ich für meine Wikinger eine zweite Warrior-Einheit bemale, damit ich endlich auf sechs Punkte komme und auch um mehr Alternativen zu haben.

16.03.14

Määhhh. Mehr Schafe braucht das Land

Meine Gripping Beast Schafe in ihrer wolligen Pracht!
Nach meiner Sauerei, gibts nun auch eine kleine Schafsherde für meine Dark Age Spiele. Die Schafe sind von Gripping Beast und sind von ihrem Casting her recht solide gemacht. Diese wirklich mit viel wolligem Fell ausgestatteten Huftiere haben wirklich Charakter.

Schafsmutter mit Lamm

01.03.14

WSS - Ich bin digital

Meine erste digitale Ausgabe vom WSS-Magazin

Platz ist Luxus. Auch bei mir zu Hause wird mein Platz fürs Hobby immer selektiver genutzt. Meine Bibliothek wächst, der Platz dafür schrumpft. Jetzt habe ich neben meinen Wargames Illustrated-Magazinen auch seit zwei Jahren Wargames Soldier & Strategy (WSS) im Abo.
Ende letzten Jahres lief das Abo aus und ich entschloß mich, erstmals von einem Print-Magazin auf die digitale PDF-Version umzusteigen. Als IPad-User dachte ich mir, wozu hast du den das Teil, nutz es mal. :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...